Übertragungseinrichtung comXline 1516 (GSM/IP/analog, im Gehäuse GR80, inkl. Netzteil)

Artikelnummer BWP610.1

Die IP-Übertragungseinrichtung comXline 1516 GSM für Übertragungswege über IP (bis zu 4 stehende Verbindungen) und zusätzlich der GSM-Funkweg. Über den GSM-Funkweg können die Meldungen entweder als Sprache oder im VdS-Protokoll 2465 übertragen werden. Über den IP-Ethernetanschluss werden die Meldungen ausschließlich im VdS-Protokoll 2465 übertragen. Das comXline 1516 ist ausschließlich zur Anschaltung an Netze der Protokollfamilie IP (TCP-Protokolle) geeignet. Entspricht den Richtlinien VdS 2463, der DIN 50136, VdS 2465-S2 (Protokollerweiterung TCP) und VdS 2471-A13 (Anschaltung an TCP/IP). 8 Meldelinieneingängen, 32 Zielrufnummern mit je 20 Stellen parametrierbar. 32 Identnummern mit je 12 Stellen parametrierbar, frei konfigurierbarer Relaisausgang, Störungs- Relaisausgang, 1 Fernschalt- Relaisausgang, integrierter Ereignisspeicher mit Echtzeituhr. Lieferung erfolgt im Gehäusetyp GR80 mit integrierten Netzteil.

  • VdS-Zulassungsnr.: G109809
  • Leistungserklärung: 0786-CPD-20939