XP95 3 Eing./ 3 Rel.-Modul

Artikelnummer BIM603

XP95 Ein-/Relaisausgangsmodul mit drei Eingängen zur Einbindung von Kontaktmeldern (z.B. Sprinklerkontakte, Überwachungskontakte usw.) in den XP95- oder Discovery-Loop. Zusätzlich stehen drei potentialfreie Relaisausgänge (Umschaltkontakte) zur Ansteuerung externer Geräte zur Verfügung. Durch den intelligenten Isolator bleibt die Funktion aller Loop- Teilnehmer bei Kurzschluss oder Drahtbruch aufrechterhalten. Die Adresse wird mittels DIL-Schalter eingestellt. Lieferung einschließlich aP-Gehäuse. Das Modul benötigt eine Adresse auf dem Loop. Störungsmeldungen der Eingänge (Drahtbruch/Kurzschluss) können bei diesem Modul nur pro Adresse an der Brandmelderzentrale angezeigt und nicht für jeden Eingang unterschieden werden. Eine LED pro Eingang zeigt jedoch am Modul den gestörten Eingang an. Alarmmeldungen können pro Eingang unterschieden werden.

  • VdS-Zulassungsnr.: G202052
  • Leistungserklärung: 2531-CPR-CSP11161