XP95 1 Ausg. Signalgebermodul

Artikelnummer BRT492

XP95-Signalgebermodul zur überwachten Ansteuerung von konventionellen Signalgebern aus dem XP95-Loop. Als Steuerausgang steht ein überwachter Ausgang zur Verfügung. Für die Versorgung der externen Geräte ist eine extern zugeführte Versorgungsspannung erforderlich. Durch den Dualisolator bleibt die Funktion aller Loop-Teilnehmer bei Kurzschluss aufrechterhalten. Die Adresse wird mittels DIL-Schalter eingestellt. Ausgangsstrom: max. 1A, externe Versorgungsspannung: max. 32V DC. Lieferung einschließlich aPGehäuse. Das Modul besitzt einen zusätzlichen Eingang zur Überwachung eines Störungsrelais des Netzteiles.

  • VdS-Zulassungsnr.: G201095
  • Leistungserklärung: 2531-CPR-CSP11144