Expera: Die Brandwarnanlage

Aus den Erfahrungen mit der Solisto hat Hertek das neue System Expera entwickelt, welches noch Budget - und Installationsfreundlicher ist.

EN54 zertifiziert

Alle Komponenten der Expera Brandwarnanlage sind gemäß EN 54 Normenreihe zertifiziert. Es stehen Ihnen Rauchmelder, Thermomelder, sowie ein Kombimelder aus Rauch und Wärme zur Verfügung. Als einzige Brandwarnanlage hat die Expera zur internen Alarmierung neben Sirenen gemäß EN 54 Teil 3 auch Blitzleuchten gemäß EN54 Teil 23. Auch unterschiedliche Wünsche zur Farbe des Handmelders können mit einer DIN EN54-11 Variante in blau oder auch einer EN54-11 Variante in rot entsprochen werden.

Kostenlose Expera Produktdemonstration

Interessieren Sie sich für die Vorteile von Expera? Fragen Sie sofort eine kostenlose Expera Produktdemonstration bei Ihnen am Standort an und entdecken Sie, wie einfach Expera funktioniert!

Kostenlose Expera-Produktdemo

Einfache Installation und Inbetriebnahme

Die extrem einfache Installation und Inbetriebnahme ist ein weiterer Vorteil der Expera. Einfach montieren, beschalten, Ring einlesen, Funktion testen, fertig. Keine Funkmessung, kein Laptop erforderlich. Eine Ringbusverkabelung ist im Hinblick auf Störungssicherheit die zurzeit beste Lösung. Außerdem gibt es keine zusätzlichen Funkeinflüsse durch ständig sendende Funkmelder.

Die Instandhaltungskosten sind immer ein weiterer wichtiger Punkt bei der Auswahl der optimalen Brandschutzlösung. Auch hier setzt die Expera Zeichen.

Nur einen Akku und bis zu 24 Stunden Notstromversorgung

Die Anlage hat nur einen Akku, der einem natürlichen Verschleiß unterliegt und turnusmäßig getauscht werden muss. Bei anderen Systemen sind es zwei Akkus, bei Funksystemen werden sogar in jedem Gerät Batterien verwendet. Diese müssen gewechselt werden bzw. ist es notwendig die kompletten Geräte auszutauschen. Auch die Signalgeber sind separate Geräte (Aufputz oder als Sockelversion), sodass im Falle der Verschmutzung eines Rauchmelders auch nur der Melderkopf getauscht werden muss.

Bei der Notstromversorgung geht die Expera über die Anforderung von 12 Stunden auch der DIN VDE V 0826-2 hinaus und bietet Ihnen bis zu 24 Stunden Notstromversorgung.

Expera: Die Brandwarnanlage

Experten sind sich einig: Expera ist nicht eine Brandwarnanlage – Expera ist Die Brandwarnanlage.