Freischaltelement FSE-Abloy

Artikelnummer BWP562

Freischaltelement Kruse Abloy. Nach DIN 14675 mit VdS-Anerkennung. Dient zur manuellen Auslösung der Brandmeldeanlage im Einsatzfall. Nur zu bedienen mit dem individuellen Schlüssel der zuständigen Feuerwehr, z.B. bei nicht flächendeckender Abdeckung von Brandmeldern oder nicht detektierten Alarmen wie Wasserrohrbruch oder ähnlichem. Inklusive Kruse Abloy-Spezialzylinder und 10 Meter Anschlusskabel. Hochwertige Optik und Verarbeitung durch Putzblende mit Staubschutzscheibe. Optional mit Gravur nach Wunsch der zust. Feuerwehr. Je nach Vorgabe der Feuerwehr erfolgt die Lieferung des Spezialzylinders nach Übersendung der Freigabe direkt an die Feuerwehr bzw. dem Betreiber.

  • VdS-Zulassungsnr.: G192034