Wandsäule K9 (für FSD mit Rundumsabotageschutz, inkl. Befestigungsmaterial)

Artikelnummer BWP556

Kompakte Schnellmontage-Wandsäule für das Kruse FSD basic. Leichte Ausführung in Anlehnung an den VdS. Vereint FSD und FSE in einer frei hängenden Aufputz-Säule. Zur Montage von FSD mit Rundum- Sabotageschutz und FSE auf Beton/Mauerwerk. Einfache Befestigung (mithilfe einer Bohrschablone werden Bohrungen für FSD und Montageplatte markiert). FSD und Montageplatte werden an einer Wand montiert. Die Säule wird über das FSD gestülpt und mittels der Klemmstücke am FSD befestigt. Zusätzlich wird die Säule mit 4 Sicherheitsschrauben an der Montageplatte verschraubt. Die wechselbare Halterung für FSE Typ Kruse und FSE Typ PZ ermöglicht Wartungen am FSE ohne Maurerarbeiten. Hochwertige Verarbeitung aus Edelstahl mit geschliffener Oberfläche für edle Optik und hohem Witterungsschutz. Abgeschrägter Deckel mit integriertem Regenschutz fördert den Ablauf von Spritzwasser. Umfangreiches Montagematerial. Optional: Blitzleuchte auf Wandhalterung (zur Befestigung über der Säule) und Orientierungsleuchte. Sondervarianten sowie Beschriftung und RAL-Lackierung auf Anfrage.