FIZ-Leergehäuse (für A4/A3, tief)

Artikelnummer BWP473

Abgesetztes Feuerwehr-Anlaufstellen-Leergehäuse zur Montage auf Putz im Innenbereich mit integriertem Laufkartendepot. Gehäuse aus Stahlblech, pulverbeschichtet feuerrot (RAL 3000), optional in jeder anderen RAL-Farbe lieferbar. 2-Flügel-Türsystem verschließbar durch ein Kastenschloss zur Aufnahme eines Feuerwehr-Profilhalbzylinders. Laufkartendepot zusätzlich verschließbar durch ein CL1- Schloss mit Zwangsöffnung durch das Kastenschloss. Kabeleinführungen von oben, unten und Rückwand. Gehäuse vorbereitet zur Aufnahme von: FAT Platine (BWP402 separat bestellen) FBF Platine (BWP412 separat bestellen) und Hauptmelder (Druckknopfmelder). Kapazität des Laufkartendepots: 480 Karten im DIN A4-Hochformat 260 Karten im DIN A3-Hochformat 240 Karten im DIN A3-Querformat jeweils bei Blattstärke 0,7mm 3 Feuerwehr-Laufkarten-Ordner (Linienbücher) mit Rückenbreite von max. 55mm. Kapazität: 480/840 Karten im DIN A4-Hochformat 260/450 Karten im DIN A3-Hochformat 240/420 Karten im DIN A3-Querformat jeweils bei Blattstärke 0,7/0,4mm (laminiert/synthetisch) 3 Feuerwehr-Laufkarten-Ordner (Linienbücher) mit Rückenbreite von max. 55mm.

  • Den Redundanzadapter (BWP420) bei Bedarf separat bestellen
  • Abmessung (BxHxT): 700 x 500 x 200mm
  • Schutzart: IP40
  • Den Redundanzadapter (BWP420) bei Bedarf separat bestellen