Penta GLT-Karte für PENTAnet (inkl. Gehäuse)

Artikelnummer BIC252

an die Gebäudeleittechnik. Der Anschluss des PC erfolgt über eine serielle isolierte RS 232 Schnittstelle direkt (Hertek-Protokoll) oder (über Multiprotokoll- Gateways [BMS15x]) über OPC-, Modbus- oder BACnet-Protokoll. Die GLTKarte wird in einem Gehäuse geliefert. Es ist eine Spannungsversorgung der Karte vorzusehen.

  • VdS-Zulassungsnr.: G210044
  • Abmaße (HxBxT): 218x300x45mm
  • Gewicht: 2kg