comXline 1516 (GSM) im Gehäusetyp S8/2

Artikelnummer BWP610

Die IP/GSM Übertragungseinrichtung comXline 1516 (GSM) gehört zur Generation der Next-Generation IP-Übertragungseinrichtungen. Sie entspricht den Richtlinien VdS 2463, der DIN 50136 und berücksichtigt die Richtlinien VdS 2465-S2 (Protokollerweiterung TCP) und VdS 2471-A13 (Anschaltung an TCP/IP). Das Gerät eignet sich zum Einsatz in Brandmeldeanlagen gemäß DIN EN 14675 und DIN EN 54-21. Als Übertragungswege stehen die IP-Übertragung (bis zu 4 stehende Verbindungen) und zusätzlich der GSMFunkweg zur Verfügung. Über den GSM-Funkweg können die Meldungen entweder als Sprache oder im VdS-Protokoll 2465 übertragen werden. Über den Ethernetanschluss werden die Meldungen ausschließlich im VdS-Protokoll 2465 übertragen. Das comXline 1516 ist ausschließlich zur Anschaltung an Netze der Protokollfamilie IP (TCPProtokolle) geeignet.

  • VdS G109809
  • CE - Zulassung 0786-CPR-20939