Penta ESPA 4.4.4 Karte für den Anschluss an RS232 der Zentrale inkl. Gehäuse

Artikelnummer BIC324

ESPA 4.4.4 Karte im Gehäuse für den Anschluss an die Penta-Zentrale. Die ESPA 4.4.4. Karte verfügt über eine galvanisch getrennte, genormte Schnittstelle/Protokoll zum Anschalten der Penta Brandmeldeanlage an DECT-Telefonanlagen oder Personenrufanlagen. Die Programmierung erfolgt über die integrierte RS232 Schnittstelle. Max. 250 Pager, max. 50 Gruppen, max. 8 Pager pro Gruppe. Übertragung von Alarm- und Störungsmeldungen nach Zeit und Wochentag getrennt möglich, Anschluss an die RS232 Schnittstelle der Zentrale.