Penta 8 Grenzwertgruppenkarte

Artikelnummer BIC260

8 Grenzwertgruppenkarte zum Einbau in die Brandmelderzentralen Penta 5000 oder externes Gehäuse. Anschluss von 8 Grenzwertmeldegruppen mit max. 32 automatischen oder 10 nichtautomatischen Meldern gemäß VdS. Kompatibel zu nahezu allen Grenzwertmeldern auf dem Markt. Abschlusswiderstand einstellbar (3,9k, 4,7k, 6,8kOhm). Zusätzlich stehen 3 frei programmierbare Relais auf der Karte zur Verfügung, Anschluss an Peripheriebus

  • VdS G210044
  • Abmessungen (HxBxT): 100x105x18 mm