ORBIS Optischer Melder

Artikelnummer BKM600

Der Orbis optische Rauchmelder arbeitet nach dem Streulichtprinzip. Das besondere optische Design erlaubt die Rauchfrüherkennung über ein breites Spektrum von Bränden. Die Sensorkammer des Orbis optischen Rauchmelders besitzt einen optischen Sensor, der in der Lage ist, sowohl zurückgeworfenes als auch normal eintretendes Streulicht zu messen. Die Empfindlichkeit zu schwarzem Rauch wird dadurch um ein Vielfaches verbessert. Hohe Zuverlässigkeit und geringe Rate von Falschalarmen wird zusätzlich durch die Anwendung von Algorithmen unterstützt. Die Alarmweiterleitung an die Brandmelderzentrale erfolgt in Grenzwerttechnik.

  • VdS G204039
  • CE - Zulassung 0832-CPD-0035